Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Individualreisen Kambodscha

Meine Reise nach Kambodscha jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere individuell anpassbaren Kambodscha Reiseideen

Lassen Sie sich von den Rundreiseideen unserer deutschsprachigen lokalen Reiseexperten inspirieren!

Warum nach Kambodscha reisen?

Auf Ihrer Kambodscha Rundreise entdecken Sie beeindruckende Tempel in Angkor, erleben die pulsierende Stadt Phnom Penh und entspannen an schönen Tropenstränden. Die Pracht der Tempelanlagen von Angkor werden Sie in höchstes Entzücken versetzen! Die dunklen Jahre liegen hinter Kambodscha, das Land hat sich der Welt geöffnet und es kommen immer mehr Besucher, um das fabelhafte Angkor zu besichtigen, ein international anerkanntes touristisches Schmu... Auf Ihrer Kambodscha Rundreise entdecken Sie beeindruckende Tempel in Angkor, erleben die pulsierende Stadt Phnom Penh und entspannen an schönen Tropenstränden. Die Pracht der Tempelanlagen von Angkor werden Sie in höchstes Entzücken versetzen! Die dunklen Jahre liegen hinter Kambodscha, das Land hat sich der Welt geöffnet und es kommen immer mehr Besucher, um das fabelhafte Angkor zu besichtigen, ein international anerkanntes touristisches Schmuckstück. Die Geschichte Angkors ist ungewöhnlich: nachdem es jahrhundertelang in Vergessenheit geraten war, wurde es 1907 von französischen Archäologen wieder entdeckt, dann wieder vergessen, um schließlich vor etwa 20 Jahren der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden. Angkor wurde zwischen dem 9. und 14. Jahrhundert erbaut und die Stadt war zu der Zeit eine der größten der Welt. Heute ist sie eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Es ist nahezu unmöglich, die überwältigenden Tempel wie die Forscher Anfang des 20. Jahrhunderts in Ruhe zu erkunden. Aber Evaneos.de garantiert Ihnen eine Entdeckung weitab von den Touristenhorden und üblichen Wegen. Bezauberung garantiert! Kambodscha hat seinen neugierigen Besuchern aber weitaus mehr zu bieten: wie Rose, Mitglied der Evaneos.de-Community werden Sie, abgesehen von den herrlichen Sehenswürdigkeiten, sicher von der Freundlichkeit und Dienstbereitschaft der Kambodschaner beeindruckt sein, die Sie während Ihrer Reise treffen. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Wann ist die beste Reisezeit für Kambodscha?

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Details

Bewertungen unserer Kambodscha Reisenden

4.6/5
96 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise nach Kambodscha vor

Denkt man an Kambodscha, so kommt man schnell auf die zum UNESCO-Welterbe zählenden, imposanten Tempelanlagen von Angkor Wat. Aber Reisen nach Kambodscha bieten noch vieles mehr: vom quirligen Leben auf den zahlreichen exotischen Märkten in den kleinen verwinkelten Gassen der Landeshauptstadt Phnom Penh über Bootsfahrten entlang der schwimmenden Dörfer auf dem See Tonle Sap bis hin zu erholsamen Badetagen an der üppig grünen, tropischen Küste. Nicht zuletzt besticht das Land mit seinen freundlichen, charmanten Bewohnern.

Wann ist die beste Reisezeit für Ihre Reise nach Kambodscha?

In Kambodscha herrscht tropisch warmes Klima. Die Temperaturen am Tage steigen oftmals auf Werte über 30°C, manchmal sogar auf bis zu 40°C. Selbst nachts liegen die Werte bei etwa 23°C. Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober. Trotz der zu dieser Jahreszeit vermehrt auftretenden Niederschläge sind Kambodscha-Reisen, insbesondere an die Küste, auch zu dieser Reisezeit zu empfehlen, denn die Niederschläge fallen oft erst nachmittags bzw. abends und treten nur regional begrenzt auf.

Die beste Reisezeit für Ihre Kambodscha Reise, um die Tempel von Angkor Wat zu besuchen oder in Phnom Penh auf Entdeckungstour zu gehen, ist die Trockenzeit zwischen Ende Oktober bis in den März. Vor allem von Januar bis März sind kaum nennenswerte Niederschläge zu verzeichnen. Die Temperaturen liegen dann bei ca. 30°C tagsüber sowie 22-24°C nachts.

Was man sehen und erleben sollte

Der malerische Sonnenaufgang über dem Haupttempel von Angkor Wat ist völlig zu Recht das meistfotografierte Motiv von Reisen durch Kambodscha. Planen Sie hier also ruhig einen Tag länger ein und scheuen Sie das frühe Aufstehen nicht. Nicht minder fotogen sind die beiden Tropeninseln Koh Rong und Koh Rong Samloen nahe Sihanoukville. Hier können Sie nach Herzenslust baden und die Seele baumeln lassen, wenn Sie nach Kambodscha reisen. Im folgenden Abschnitt finden Sie weitere besuchenswerte Orte.

Interessante Orte

  • Bokor Hill Station – Aussichtspunkt auf dem höchsten Berg Kambodschas mit sagenhaftem Ausblick bis ins benachbarte Vietnam
  • Königspalast in Phnom Penh – Gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt
  • Strand von Otres – Ruhesuchende werden diese beiden Strände mit weißem Sand lieben, denn hier ist es nie überlaufen.
  • Koh Rong und Koh Rong Samloem – Die beiden Inseln eignen sich als Tagesausflug per Fähre von Sihanoukville

Aktivitäten

Kambodscha bietet die tolle Möglichkeit, die historische Tempel im Dschungel zu besichtigen und bereits wenig später schon an einigen der schönsten Strände Asiens entspannte Badetage zu verleben oder die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Schnorcheln und Tauchen zu entdecken. Nutzen Sie diese Kombinationsvielfalt auf einer einmaligen und unvergesslichen Kambodscha-Reise, besonders für Familien.

Reisetipps

Kambodscha befindet sich derzeit vielerorts im Aufbruch. Überall im Land entstehen neue Anlagen und Angebote für Reisende. Die Einwohner sind überaus freundlich und hilfsbereit. Begegnen Sie ihnen respektvoll und ebenso freundlich, steht einem unbeschwerten Kambodscha Urlaub nichts im Wege. Mehr Reisetipps für Ihre Kambodscha Reise finden Sie hier.

Praktische Infos zur Einreise

Die Einreise erfolgt in der Regel über die internationalen Flughäfen von Phnom Penh oder Siem Reap. Bei einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen wird das Visum bei Ankunft (Visa on Arrival) in Ihren Pass gestempelt. Das Visum kann auch schon vor der Reise bei der kambodschanischen Botschaft als auch online beantragt werden. Bei einer Einreise auf dem Landweg von Thailand oder Vietnam aus gelten oftmals spezielle Visa-Bedingungen. Mehr Informationen zum Thema Einreisebestimmungen erhalten Sie vom lokalen Reiseexperten von Evaneos, der bei der individuellen Planung Ihrer Reise hilft, oder beim Auswärtigen Amt.

Welche Impfungen werden benötigt?

Generelle Impfvorschriften bestehen für Reisen nach Kambodscha nicht. Ob individuell Impfungen erforderlich sind, hängt ganz von Ihrem Reiseverhalten und der Route ab. Besprechen Sie dieses Thema am besten mit Ihrem Hausarzt oder einem Tropenmediziner.

Was sollte man nicht verpassen?

Zwischen Battambang, Siem Reap und Phnom Penh verkehrt auf dem See Tonle Sap eine Bootslinie. Auf den jeweils etwa achtstündigen Touren sehen Sie Stelzenbauten am Flussufer sowie schwimmende Dörfer und erhalten authentische Einblicke ins Leben der Landbevölkerung.

Zögern Sie nicht und beschenken Sie sich mit einer Reise nach Kambodscha. Abwechslungsreiche Tage, tropisch warmes Klima, zahlreiche exotische und authentische Eindrücke und die vielen, freundlichen Bewohner Kambodschas werden diese Reise unvergesslich machen.

Internationale Flüge buchen
Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten