Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Entdeckungsreise mit dem Mietwagen

UgandaEntdeckungsreise mit dem Mietwagen

Abenteuer
Mit dem eigenen Mietwagen geht es hier auf Entdeckungsreise. Freuen Sie sich nicht nur auf die üppige Natur und Tierwelt des Landes, sondern auch auf den Kontakt mit der Bevölkerung. Ein Urlaub der Superlative! Auge in Auge mit einem Silberrücken und dessen weiblichem Harem zu stehen, ist ohne Zweifel das Highlight jeder Reise durch Uganda. Deshalb können Sie auf Wunsch den Gorillapermit, sowie weitere Eintritte in die Nationalparks dazu buchen.
Die Rundreise auf einen Blick
  • Dschungel und RegenwaldDschungel und Regenwald
  • SavanneSavanne
  • Beobachtung Flora und FaunaBeobachtung Flora und Fauna
  • NaturNatur
  • SafariSafari
Reiseidee empfohlen von
Vivian Lokale*r Uganda Expert*in
Reisedauer
12 Tage
Preis abohne internationale Flüge
CHF 2’943
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Ankunft in Entebbe Flughafen

Tag 1: Ankunft in Entebbe Flughafen

Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrer Unterkunft in Buddo gebracht. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Unterkunft: Buddo Guesthouse
Etappen:
Buddo

Abfahrt zum Kibale Forest Nationalpark 

Tag 2: Abfahrt zum Kibale Forest Nationalpark 

Sie fahren heute in Richtung Kibale Forest Nationalpark. Der beeindruckende Park ist der Traum eines jeden Primaten-Fans. 80 % seiner Fläche sind mit immergrünen Feuchtwäldern sowie saftigen Laubwäldern bedeckt. Der Rest des Parks besteht aus Sümpfen und Grasland. Hier leben mehr als 1.000 Schimpansen von denen eine Gruppe von etwa 80 Tieren an die Anwesenheit von Besuchern gewöhnt ist. Freuen Sie sich auf einige leicht zu beobachtende Affenarten wie die schwarz-weißen und die roten Colobusaffen, sowie die Vollbartmeerkatze und die seltenen Waldelefanten. Fahrzeit: 6 Stunden Unterkunft: Kibale Forest Camp
Etappen:
Kampala,Kibale National Park

Trekking im Kibale Forest Nationalpark

Tag 3: Trekking im Kibale Forest Nationalpark

Heute unternehmen Sie eine Schimpansen-Beobachtung im Kibale National Park. Das Trekking beginnt um 08.00 Uhr morgens und dauert ungefähr 2‐ 4 Stunden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können optional eine Wanderung im Bigodi-Sumpf unternehmen, den Kratersee besuchen und sich auf eine Naturwanderung begeben. Unterkunft: Kibale Forest Camp
Etappen:
Kibale National Park

Vom Kibale Forest Nationalpark zum Queen Elisabeth Nationalpark

Tag 4: Vom Kibale Forest Nationalpark zum Queen Elisabeth Nationalpark

Am Vormittag fahren Sie zum Queen Elizabeth National Park, unterwegs besuchen Sie eine Teeplantage und erfahren Wissenswertes über den Uganda-Tee. Am Nachmittag erreichen Sie den Queen Elizabeth Nationalpark, einer der bekanntesten Nationalparks in Uganda. Er befindet sich in Westuganda, direkt an der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo. Der Park hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, die neben Buschland, Savanne und Feuchtwäldern auch Flüsse und Seen umfasst. Fahrzeit: 3 Stunden Unterkunft: Safari Villa Uganda
Etappen:
Kibale National Park

​Queen Elisabeth Nationalpark entdecken

Tag 5: ​Queen Elisabeth Nationalpark entdecken

Auf einer morgigen Pirschfahrt durch den Nationalpark haben Sie die Chance auf eine Gruppe Löwen zu treffen, die sich nach einer ereignisreichen Nacht in der Sonne ausruht. Nach einer kurzen Mittagspause in der Lodge können Sie eine Bootstour auf dem Kazinga-Kanal unternehmen. Dieser Kanal fließt mitten durch den Park und verbindet den Lake Edward und Lake George. Sie werden mehr Nilpferde, die sich im Wasser tummeln sehen, als Sie sich vorstellen können. Außerdem begegnen Sie einer Vielzahl von Tieren, die zum Wasser kommen, um zu trinken oder ein Bad zu nehmen. Unterkunft: Safari Villa Uganda

Ishasha Sektor besuchen

Tag 6: Ishasha Sektor besuchen

Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie heute: Ishasha, gelegen im südlichen Teil des Parks. Dieses Gebiet ist berühmt für seine baumkletternden Löwen, die einzigartig in Afrika sind. Die Löwen klettern hier auf die Bäume, um zu entspannen und der Sonne zur heißesten Zeit des Tages zu entgehen. Sie haben gute Chancen, die Löwen oben in den Gipfeln der majestätischen Feigenbäume zu entdecken. Fahrzeit: 2 Stunden Unterkunft: The River Lodge Ishasha

Weiterfahrt zum Bwindi Nationalpark 

Tag 7: Weiterfahrt zum Bwindi Nationalpark 

Ihr Tagesziel ist heute der Bwindi Impenetrable Nationalpark. Hier können Sie einen unberührten und sehr alten Regenwald hautnah erleben. Das UNESCO Weltnaturerbe bietet den hier lebenden Berggorillas einen idealen Lebensraum. Etwa die Hälfte des gesamten noch lebenden Bestandes lebt hier. Unterkunft: Dancing Gorilla Lodge

Gorillatrekking im Bwindi Nationalpark

Tag 8: Gorillatrekking im Bwindi Nationalpark

Heute ist der große Tag Ihrer Selbstfahrerreise in Uganda! Bereiten Sie sich auf ein Zusammentreffen mit Bwindi’s sanften Giganten vor: den seltenen Berggorillas. Für die meisten Besucher ist dies das absolute Highlight! Auge in Auge mit einem Silberrücken und dessen weiblichem Harem zu stehen, ist ohne Zweifel das Highlight einer jeden Reise nach Uganda. Wenn die Gorillas einmal geortet sind, kann Ihre Wandergruppe bis zu einer Stunde bei den Gorillas bleiben. Unterkunft: Dancing Gorilla Lodge

Reise zum Lake Bunyonyi

Tag 9: Reise zum Lake Bunyonyi

Sie fahren zum Lake Bunyonyi. Bunyonyi heißt übersetzt „Platz der kleinen Vögel“. Der Name hängt auch mit den vielen Webervögel-Kolonien, die entlang des Ufers leben, zusammen. Am See erwarten Sie aber insgesamt über 200 (auch größere) Vogelarten. Es gibt 29 Inseln, von denen einige faszinierende historische Stätten, Handwerkszentren und farbenfrohe Märkte besitzen. Fahrzeit: 4 Stunden Unterkunft: Overland Resort

Lake Mburo National Park kennenlernen

Tag 10: Lake Mburo National Park kennenlernen

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht Ihre Fahrt weiter in den Lake Mburo Nationalpark, einem der kleinsten Parks in Uganda. Er ist das Zuhause von Zebras, Elands und Impalas, und seit neustem auch Giraffen, die aus dem Murchison Falls Nationalpark dorthin umgesiedelt wurden. Aber auch der See selbst ist nicht zu vergessen: In diesem wimmelt es von Krokodilen und Nilpferden! Der Lake Mburo ist ein wunderbarer Ort, um in der Natur zu entspannen. Hier und rund um die umliegenden Sümpfe bieten sich viele Möglichkeiten zum Beobachten von Vögeln und anderen Tieren. Fahrzeit: 5 Stunden Unterkunft: Eagle's Nest Camp
Etappen:
Lake Mburo National Park

Pirschfahrt im Lake Mburo National Park

Tag 11: Pirschfahrt im Lake Mburo National Park

Heute geht es noch einmal früh aus den Federn für eine spannende Pirschfahrt. Der Lake Mburo ist einen der einzigen Nationalparks in den Zebras leben und Sie werden mit Sicherheit welche entdecken. Am Nachmittag begeben Sie sich dann von einem Ranger begleitet zu Fuß auf die Pirsch, dabei werden Sie viele interessante Informationen zur Natur- und Tierwelt des Nationalparks erhalten. Außerdem ist dies die beste Möglichkeit eine Herde von Elandantilopen zu entdecken, denn diese ist zwar die größte, aber auch die schüchternste Antilopenart und meidet es in die Nähe der befahrbaren Wege zu kommen. Unterkunft: Eagle's Nest Camp
Etappen:
Lake Mburo National Park

Rückfahrt nach Entebbe & Heimflug

Tag 12: Rückfahrt nach Entebbe & Heimflug

Vom Lake Mburo Nationalpark fahren Sie zurück nach Entebbe. Abhängig von der Zeit Ihres Rückfluges können Sie die botanischen Gärten erkunden, eine Bootsfahrt unternehmen oder den lokalen Fischmarkt besuchen. Oder einfach die Seele an einem der lokalen Strände baumeln lassen. Fahrzeit: 6 Stunden
Etappen:
Lake Mburo National Park
Praktische Details
Preis abCHF 2’943 pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Uganda Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Vivian wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Uganda Reiseideen (9)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Uganda ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration