Mauritius Reise

Auf einer Rundreise durch Mauritius entdecken Sie paradiesische Strände, spannende Fauna und kulturelle Vielfalt, die sich auch in der Küche widerspiegelt. Mauritius ist wie ein irdisches Paradies! Mauritius ist ein wahrer Hafen des Friedens, mitten im Indischen Ozean, östlich von Madagaskar: paradiesische Strände, Meeresrauschen, exotische Düfte, eine leichte Brise unter der heißen Sonne... Das Klima, die weißen Sandstrände und der türkisfarbene Ozean werden Liebhaber des Farniente auf ihre Kosten kommen lassen. Aber auch die Einwohner des Inselstaates sind eine Entdeckung wert. Ihrem Sprichwort "das Herz hat keine Falten" getreu, zeichnen sich die Mauritier durch ihre Gastfreundschaft und Großzügigkeit aus. Der melodische Klang ihres kreolischen Akzentes passt zu Ihrem freundlichen, warmen Wesen. Auf dem Programm stehen zur Auswahl die Besichtigung des botanischen Gartens im Ort Pamplemousses mit seinen spektakulären Riesen-Seerosen, die traumhaften Wasserwelten beim Tauchen im Indischen Ozean entdecken, das Naturreservat Ferney und die Île aux Aigrettes (Insel der Silberreiher) besuchen, um nur einige der Aktivitäten zu nennen, die Sie in Ihrem Urlaub auf Mauritius erwarten.

Rundreisen nach Mauritius mit unseren lokalen Agenturen

Insel-Abenteuer-Eskapaden
Insel-Abenteuer-Eskapaden
7 Tage ab CHF 1’528
Carla
Die lokale Agentur von Carla
Luxuriöses Glück und romantische Abenteuer für Paare
Carla
Die lokale Agentur von Carla
Die perfekte Insel für Familien!
Die perfekte Insel für Familien!
9 Tage ab CHF 1’543
Carla
Die lokale Agentur von Carla
Reise der Entdeckung und Entspannung
Carla
Die lokale Agentur von Carla
Hochzeitsreise zwischen Bergen und Meer
  • Salazie
  • Hell-Bourg
  • Mafate
  • Bourg Murat
  • Entre-Deux
  • Saint-Pierre
  • Cilaos
  • La Saline les Bains
Emmanuelle
Die lokale Agentur von Emmanuelle
Unsere Reisebüros nach Mauritius
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4eine Bewertung
Bewertungen ansehen

Reiseführer für Ihren Mauritius Urlaub

Viele, die bei Mauritius nur an Traumstrände und bunte Korallenriffe denken, sind überrascht, wenn sie die multikulturelle Insel zum ersten Mal erleben. Ohne Zweifel findet man hier genau das, was sich viele unter einem Paradies vorstellen – feine weiße Sandstrände mit imposanten Palmen dekoriert. Doch die kleine Insel im Indischen Ozean ist auch ein Schmelztiegel, den man so auf der Welt kaum ein zweites Mal findet. Hier stehen Kirche, Hindutempel und Moschee nebeneinander – ein wunderbares Beispiel für kulturelle Vielfalt.

Wann ist die beste Reisezeit für Reisen nach Mauritius?

Grundsätzlich kann Mauritius mit seinem tropischen Klima ganzjährig besucht werden. Da die Insel auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten gegensätzlich den unseren. Die beste Reisezeit zum Surfen ist in den Monaten Juni, Juli und August.

September, Oktober sowie März und April sind besonders beliebte Reisemonate für Mauritius, da sie außerhalb der Hauptsaison liegen und die Temperaturen dennoch heiß und perfekt für den Strand sind. Wenn Sie von menschenleeren Sandstränden träumen, sollten Sie Hauptsaison zwischen Dezember und Januar aufgrund des hohen Urlauberandrangs vermeiden.

Was man sehen und erleben sollte

Im Folgenden hat Ihnen Evaneos eine Liste mit den interessantesten Orten und Sehenswürdigkeiten sowie den besten Aktivitäten für Ihren Urlaub auf Mauritius zusammengestellt, sodass Sie auf Ihrer Rundreise kein Highlight verpassen!

Interessante Orte

  • Port Louis: Die Hauptstadt lockt mit spannenden Sehenswürdigkeiten wie dem Museum Aapravasi Ghat, das als UNESCO-Welterbe gelistet ist, der Uferpromenade Caudan Waterfront und dem Markt mit seinen indischen Köstlichkeiten sowie frischen Tropenfrüchten.
  • Ile aux Cerfs: Auf dieser Insel an der Ostküste von Mauritius finden Sie die schönsten Strände. Die Aktivitäten reichen hier von Faulenzen am Traumstrand bis hin zu Katamarantouren, Tauchgängen oder Wal- und Delfinbeobachtungstouren.
  • Black River Gorges Nationalpark: Wer es lieber sportlicher mag, sollte sich in diesen dichten Wald mit seinen unzähligen endemischen Tierarten begeben. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Naturphänomen Siebenfarbige Erde. Diese natürlich bunte Hügellandschaft gehört zu den interessantesten Orten für Naturliebhaber.

Aktivitäten

Die Aktivitäten auf Mauritius sind ebenso vielfältig wie die Insel selbst. Wandern Sie durch den dichten Dschungel auf der Suche nach Tieren, surfen Sie die hohen Wellen von Tamarin oder probieren Sie sich durch die köstliche mauretanische Küche. Am beliebtesten ist und bleibt jedoch der Strandurlaub. Zum Entspannen bietet sich die traumhafte Küste ebenso gut an wie zum Tauchen und Schnorcheln durch farbenfrohe Fischschwärme.

Reisetipps

Damit Sie auf Ihrer Reise auf alles vorbereitet sind, erhalten Sie im Folgenden Informationen zu den Einreisebestimmungen, Impfungen sowie ein paar Extra-Tipps für Ihren Urlaub auf Mauritius. Wenn Sie Ihre Reise mit Evaneos buchen, stehen Ihnen jederzeit unsere lokalen Experten zur Seite, die Ihnen alle weiteren Fragen gerne beantworten und Sie mit weiteren Reisetipps versorgen.

Praktische Infos zur Einreise

Die Einreise nach Mauritius erfolgt üblicherweise über den internationalen Flughafen im Süden des Landes. Deutsche Staatsangehörige benötigen für ihren Urlaub in Mauritius kein Visum. Laut Einreisebestimmungen müssen Sie lediglich Ihren Reisepass mitführen, der über das Reiseende hinaus gültig sein sollte.

Welche Impfungen werden benötigt?

Bei direkter Einreise aus Deutschland werden keine Impfungen für Mauritius benötigt. Falls Sie aus einem Gelbfiebergebiet nach Mauritius fliegen, sollten Sie Ihr Impfzertifikat mitführen. Impfempfehlung besteht zudem für Hepatitis A.

Wann kann man in Mauritius Wale und Delfine beobachten?

Delfintouren sind auf Mauritius das ganze Jahr über möglich. Einige Reiseführer bieten sogar Bootstouren an, bei denen man mit wilden Delfinen schwimmen kann – ein einzigartiges Erlebnis! Achten Sie hierbei jedoch darauf, dass die Tiere nicht verfolgt und bedrängt werden. Begeben Sie sich zwischen Juli und November auf eine Walbeobachtungstour, können Sie die Giganten mit etwas Glück mit ihren Neugeborenen im Wasser beim Spielen beobachten.

Mit seinen faszinierenden Nationalparks, einer bunten Unterwasserwelt, paradiesischen Traumstränden und seinen gastfreundlichen Einheimischen ist Mauritius eine wahre Perle im Indischen Ozean.

Wann nach Mauritius reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Es gibt keine schlechte Zeit wenn es um eine Reise auf die Insel Mauritius geht: das Klima ist dort das ganze Jahr über wunderbar ! Meiden Sie lediglich das Ende des Jahres (November und Dezember), weil es zu dieser Zeit einen großen Menschenandrang gibt.
Beste Reisezeit entdecken

Bewertungen unserer Mauritius Reisenden

4eine Bewertung
Joachim
4
Mauritius: Zuerst eine Woche in einem kleinen Hotel im Norden mit Segeln, Surfen, Tauchen, Mountainbiken. Die zweite Woche an der Westküste wo Hotel an Hotel steht. Wiederum Mountainbiken, Wandern. Zwischendrin immer freie Tage am Strand. Es war eine gute Kombination aus Aktivurlaub und am Strand entspannen.
Mehr lesen
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Mauritius Reise

Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten