Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Sommer Peru Reisen

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Sommer Peru: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Aktivreise durch die Anden
Aktivreise durch die Anden
19 Tage ab CHF 1’906
  • Lima
  • Arequipa
  • Colca-Tal
  • Puno
  • Cusco
  • Ollantaytambo
  • Machu Picchu
Jonas
Die lokale Agentur von Jonas
Natur und Kultur erleben
Natur und Kultur erleben
20 Tage ab CHF 2’737
  • Lima
  • Nazca
  • Arequipa
  • Colca-Tal
  • Chivay
  • Puno
  • Titicacasee
  • Taquile
  • Cusco
  • Ollantaytambo
  • Machu Picchu
  • Puerto Maldonado
Jonas
Die lokale Agentur von Jonas
Impact-Gruppenreise mit socialbnb
Impact-Gruppenreise mit socialbnb
14 Tage ab CHF 2’432
  • Lima region
  • Cusco
  • Cusco
  • Túpac Amaru District
  • Pisac
  • Patabamba
  • Tauca
  • Chinchero
  • Salineras de Maras
  • Ollantaytambo
  • Moray
  • Machu Picchu
  • Palcoyo
  • Ruinas Rajchi
  • Llachon
  • Isla Amantani
  • Juliaca
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Sport und Abenteuer im Heiligen Tal und am Titicacasee
Sport und Abenteuer im Heiligen Tal und am Titicacasee
15 Tage ab CHF 3’582
  • Lima
  • Cusco
  • Chinchero
  • Maras
  • Moray
  • Ollantaytambo
  • Machu Picchu
  • Palcoyo
  • Llachon
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Das peruanische Amazonasgebiet in all seinen Facetten
Das peruanische Amazonasgebiet in all seinen Facetten
11 Tage ab CHF 2’299
  • Tarapoto
  • Lagunas District
  • Pacaya Samiria National Reserve
  • Yurimaguas
  • Chazuta
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Außergewöhnliches Abenteuer in den Anden und im Dschungel
Außergewöhnliches Abenteuer in den Anden und im Dschungel
19 Tage ab CHF 3’911
  • Lima region
  • Arequipa
  • Salinas and Aguada Blanca National Reservation
  • Colca-Tal
  • Chivay
  • Puno
  • Isla Amantani
  • Isla de los Uros
  • Taquile
  • Cusco
  • Moray
  • Chinchero
  • Salineras de Maras
  • Machu Picchu
  • Ollantaytambo
  • Pisac
  • Palcoyo
  • Puerto Maldonado
  • Puerto Maldonado
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Paracas, Nazca und Arequipa mit dem Colca-Canyon - zwischen K(W)üste und Anden
Paracas, Nazca und Arequipa mit dem Colca-Canyon - zwischen K(W)üste und Anden
15 Tage ab CHF 3’292
  • Lima region
  • Paracas
  • Las Ballestas
  • Ica
  • Nazca
  • Arequipa
  • Arequipa
  • Salinas and Aguada Blanca National Reservation
  • Colca-Tal
  • Chivay
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Bewusst durch Peru mit Yoga und Meditation
Bewusst durch Peru mit Yoga und Meditation
10 Tage ab CHF 2’947
  • Barranco
  • Lima region
  • Cusco
  • Cusco
  • Urubamba Province
  • Aguas Calientes
  • Machu Picchu
Lisa
Die lokale Agentur von Lisa
Archäologische Schätze des Nordens
Archäologische Schätze des Nordens
14 Tage ab CHF 3’750
  • Lima
  • Centro histórico de Lima
  • Huaraz
  • Caral
  • Chavín de Huántar
  • Casma
  • Cerro Sechín
  • Huanchaco
  • Chan Chan
  • Chiclayo
  • Trujillo
  • Tucume
  • Zona Arqueológica Túcume
  • Chachapoyas
  • Cruz Pata
  • Lamud
  • Huancas
  • Quebrada Kuelap
  • Leymebamba
  • Cajamarca
Martina
Die lokale Agentur von Martina
Familienurlaub im Reich der Inka und dem Regenwald
Familienurlaub im Reich der Inka und dem Regenwald
16 Tage ab CHF 2’830
  • Lima
  • Paracas
  • Arequipa
  • Colca
  • Cusco
  • Quebrada Palcoyo
  • Puerto Maldonado
Lisa
Die lokale Agentur von Lisa
Aktiver Familienurlaub
Aktiver Familienurlaub
14 Tage ab CHF 2’604
  • Lima
  • Paracas
  • Nazca
  • Ica
  • Arequipa
  • Puno
  • Cusco
  • Urubamba Province
  • Machu Picchu
Lisa
Die lokale Agentur von Lisa
Natur pur für Familien mit Teenagern
Natur pur für Familien mit Teenagern
14 Tage ab CHF 2’457
  • Arequipa
  • Colca-Tal
  • Puno
  • Cusco
  • Pisac
  • Aguas Calientes
  • Ollantaytambo
  • Machu Picchu
Lisa
Die lokale Agentur von Lisa
Weitere Peru Reiseideen (25)
Unsere lokalen Agenturen in Peru
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.7308 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Die besten Reiseideen für Ihre Peru Reise im Sommer

Willkommen in Peru! Dieses südamerikanische Land zwischen Meer und Bergen grenzt im Westen mit einer Länge von fast 2250 Kilometern an den Pazifischen Ozean und im Osten an die Andenkordillere. Die Landschaften dort sind beeindruckend. Gletscher und Vulkane, der Amazonas-Regenwald und die Pampa - Ihr Sommer in Peru wird voller Kontraste sein. Mit Evaneos können Sie Ihre Reise optimal vorbereiten und von der individuellen Beratung durch lokale Expert*innen profitieren. So erhalten Sie eine Fülle von nützlichen und außergewöhnlichen Ideen und Insidertipps, die Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres maßgeschneiderten Urlaubs in Peru helfen.

Was kann man im Sommer in Peru besichtigen?

Peru ist zwar ein modernes Land, aber seine reiche Geschichte, Kultur und Traditionen zeigen, dass es eine starke Verbindung zu seiner Vergangenheit hat. Die Namen von Reisezielen, an denen man nicht vorbeikommt, werden Ihnen übrigens spontan einfallen. Welche sind das?

  • Natürlich Lima, die Hauptstadt: Das historische Zentrum, auch Stadt der Könige genannt, gehört zum Weltkulturerbe. Sie werden dort vor allem das Kloster San Francisco und seine Katakomben sehen, aber auch modernere Werke der Street Art im Stadtteil Barranco.
  • Machu Picchu: Diese mysteriöse Inkastadt, die auf einem Felsvorsprung in den östlichen Anden thront, regt auch heute noch die Fantasie der Reisenden an. Entdecken Sie sie am besten im ersten Licht des Tages, um den Sonnenaufgang über dieser unvergleichlichen Stätte zu bewundern und sie in aller Intimität zu besichtigen.
  • Cuzco: Den Goldtempel, die koloniale Kathedrale aus dem 17. Jahrhundert und den malerischen San-Pedro-Markt sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
  • Titicacasee: Der Titicacasee erstreckt sich zwischen Bolivien und Peru auf einer Höhe von 3.812 Metern über dem Meeresspiegel. Er ist der höchstgelegene schiffbare See der Welt.
  • Arequipa, die weiße Stadt: Vom Aussichtspunkt aus bietet sich Ihnen ein herrliches Panorama der Vulkane.
  • Peruanisches Amazonasgebiet: Mit ortskundigen Guides erkunden Sie den Dschungel zu Fuß oder mit dem Boot, um die reiche Tier- und Pflanzenwelt zu bewundern.

Die besten Touren und Aktivitäten in den Sommerferien in Peru

In diesem Land mit seinem unglaublichen Kultur- und Naturerbe gibt es unzählige Touren: Sie können sich mit der Geschichte der Inkas vertraut machen, unvergessliche Trekkingtouren durch unberührte Landschaften unternehmen, die architektonischen Schätze entdecken, Wassersport an der Pazifikküste betreiben usw. Für Sportbegeisterte ist Peru ein ideales Land. Vom Rafting in den Stromschnellen des Chili-Flusses bis zum Sandboarding auf den Dünen von Huacachina erwarten Sie außergewöhnliche Nervenkitzel. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihren Aufenthalt mit gastronomischen und önologischen Entdeckungen bereichern können, die Ihren Gaumen überraschen werden.

Sommerferien mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden

Egal, ob Sie zu zweit oder mit Freunden reisen, während Ihres Sommers in Peru werden Sie zahlreiche Aktivitäten finden, die Sie gemeinsam unternehmen können:

  • Reittour durch das Heilige Tal der Inkas,
  • Kanu-Expedition auf dem Sandoval-See, um die Tierwelt zu beobachten,
  • Entdecken Sie bei Einbruch der Dunkelheit die Kaimane des Amazonas-Regenwaldes,
  • Schwimmen in den heißen Quellen des Colca-Canyons.

Peru ist ideal für einen Familienurlaub. Zu den unumgänglichen Aktivitäten, die Groß und Klein in Staunen versetzen werden, gehören :

  • das Nationalreservat von Salinas und Aguada Blanca besuchen,
  • den Berg der Sieben Farben in der Nähe von Cuzco besteigen,
  • Kondore vom Aussichtspunkt Cruz del Condor aus beobachten,
  • das Wasserballett der Seeelefanten in der Nähe der Palomino-Inseln beobachten.

Sie werden mit unvergesslichen Erinnerungen und dem Wunsch, wiederzukommen, nach Hause zurückkehren.

Wann nach Peru reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Man kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres nach Peru reisen. In diesem Land kann man je nach Region große Klimaunterschiede ausmachen. Die Trockenzeit ist gut geeignet, um die Küstengebiete zu besuchen. Man reist am besten von Juni bis August oder in der Zwischensaison, um in den Anden zu wandern und im September oder November, um den Amazonas zu erkunden. Sie klettern zum weltbekannten Machu Picchu hinauf und fahren mit einer Piroge flussabwärts auf dem Madre de Dios. Währenddessen können Sie ein farbenfrohes Land bewundern, das zahlreiche touristische Attraktionen zu bieten hat.

Beste Reisezeit entdecken
Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Peru Reisenden

4.7308 Bewertungen
Evelyn Fellner
5
Es war eine sehr abwechslungsreiche Reise, die uns Peru von vielen Seiten gezeigt hat. Traumhaft waren die Tage im Amazonas. Ein weiterer Höhepunkt der Machu Picchu und ein unvergessliches Highlight der Titicaca Train
Mehr lesen
Jonas
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Jonas
Agentur anzeigen
Thomas & Gabriela
5
Wir wurden von Jonas sehr gut beraten und bei der Reise hat dann alles sehr gut geklappt. Einzig bezüglich der Reisedokumentation sehen wir noch Verbesserungspotential. Wir mussten jeweils Informationen aus der App wie aber auch über eine PDF zusammenführen um alle Informationen zu erhalten.
Mehr lesen
Jonas
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Jonas
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen