Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Individualreisen Madeira

Meine Reise nach Madeira jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere individuell anpassbaren Madeira Reiseideen

Lassen Sie sich von den Rundreiseideen unserer deutschsprachigen lokalen Reiseexperten inspirieren!

Planen Sie Ihre Reise nach Madeira ganz nach Ihren Wünschen

Warum nach Madeira reisen?

 Madeira bietet eine einzigartige tropische Vegetation. Wanderungen, Wassersport und Stadtbesichtigungen zählen zu den Höhepunkten aller Rundreisen. Madeira, Hauptinsel des gleichnamigen Archipels, liegt mitten im Atlantischen Ozean. Es ist bekannt für sein mildes Klima (sogar im Winter herrschen hier angenehme Temperaturen) aber auch für seine Lebensart, die Sie bezaubern wird! Die Insel liegt etwa 500 km von der marokkanischen Küste und 1000 km...  Madeira bietet eine einzigartige tropische Vegetation. Wanderungen, Wassersport und Stadtbesichtigungen zählen zu den Höhepunkten aller Rundreisen. Madeira, Hauptinsel des gleichnamigen Archipels, liegt mitten im Atlantischen Ozean. Es ist bekannt für sein mildes Klima (sogar im Winter herrschen hier angenehme Temperaturen) aber auch für seine Lebensart, die Sie bezaubern wird! Die Insel liegt etwa 500 km von der marokkanischen Küste und 1000 km von dem europäischen Festland entfernt und hat einen ganz spezielle Identität. Sie ist erst seit dem fünfzehnten Jahrhundert bewohnt und halb portugiesisch, halb mediterran, so dass ihre Bevölkerung eine einzigartige Kultur hat. Aufgrund des vulkanischen Ursprungs und der ozeanischen Strömungen herrscht auf Madeira ein subtropisches Klima: die Jahreszeiten unterscheiden sich nicht wesentlich voneinander, so dass die Insel das ganze Jahr über bereist werden kann. Vielleicht wählen Sie Ihre Reisezeit nach dem Rhythmus der einzigartigen Vegetation der Insel aus? Die Flora ist hier vielfältig und üppig. Kamelien, Azaleen, Bougainvillea, Mimosen, Amaryllen, Paradiesvogelblumen… und das zu jeder Jahreszeit! Die Farbenpracht und betörenden Düfte der Blumen von Madeira lassen nicht nur die Herzen von Spezialisten höher schlagen. Die Insel ist wie für Naturliebhaber geschaffen: Farniente am Strand, Bergwandern, Erkunden der vielen Sehenswürdigkeiten... Bestimmen Sie selbst, wie Ihre Reise nach Madeira aussehen soll. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Wann ist die beste Reisezeit für Madeira?

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Details

Bewertungen unserer Madeira Reisenden

4.5/5
5 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise nach Madeira vor

Etwa 1.000km vom portugiesischen Festland und 500km von der marokkanischen Küste entfernt, begeistert „die Blumeninsel“ Madeira mit einer einzigartigen Natur. Durchforsten Sie altertümliche Wälder, erkunden Sie Lavahöhlen, und lassen Sie sich von der atemberaubenden Pflanzenwelt begeistern. Entdecken Sie historische Städte und Sehenswürdigkeiten sowie Sonne, Strand und Wasser. Wer auf Madeira Urlaub macht, wird in romantischen Buchten und einzigartigen Salzwasserbecken unbeschreibliche Badevergnügen erleben.

Wann ist die beste Reisezeit für Madeira?

Das Klima auf Madeira steht unter subtropischem Einfluss, daher sind auch die Winter sehr mild. Somit ist die Insel das ganze Jahr über mit angenehmen Temperaturen zwischen 19 und 27°C gesegnet.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Madeira sind die Frühlingsmonate März bis Mai, in denen die Insel ihre gesamte Blütenpracht präsentiert. Für einen Strandurlaub ist der Herbst eine hervorragende Reisezeit, weil das Wasser dann angenehm warm ist.

Was man sehen und erleben sollte

Sie sollen während Ihres Urlaubs auf Madeira nichts verpassen, deshalb hat Evaneos für Sie die schönsten Orte und beliebtesten Aktivitäten zusammengestellt. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Naturvielfalt und Städte mit mediterranem Flair.

Interessante Orte

Auf Madeira erwarten Sie neben dem Strand zahlreiche Sehenswürdigkeiten und interessante Orte, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Zu den Höhepunkten zählen:

  • Funchal: Die Hauptstadt Madeiras versprüht historischen Charme mit ihren vielen alten Palästen wie dem Barfüßerkloster oder der Kathedrale Sé, die aus Lavablöcken erbaut wurde.
  • Der Botanische Garten: Er ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Madeiras und liegt hoch über Funchal. Vom östlichen Rand der Altstadt führt eine Seilbahn hinauf.
  • Porto Moniz: An der Nordspitze der Insel gelegen, ist der Ort für seine Lavapools bekannt. Die natürlichen Meerwasserschwimmbecken werden bei Flut vom Atlantik gefüllt.

Aktivitäten

Die individuellste Art, um Madeira kennenzulernen, ist sicher der Mietwagen. Eine Reservierung nehmen Sie am besten schon von Deutschland aus vor. Zu den beliebtesten Aktivitäten der Insel zählt eine Korbschlittenfahrt. Dieses einzigartige Verkehrsmittel bringt Sie auf einer 4km langen Rutschpartie vom hoch gelegenen Monte hinunter nach Funchal. Die Levada-Wanderung zum Caldeirão Verde gehört zu den spektakulärsten Madeiras. Entdecken Sie die atemberaubende Landschaft mit versteckten Höhlen, Wasserfällen und seltenen Lorbeerbäumen. Wer Wassersport treiben will, findet am Strand des Atlantiks nahezu grenzenlose Möglichkeiten. Ob Tauchen in Gesellschaft von Delfinen und Zackenbarschen, Windsurfen, Jetski- oder Kanufahren, auf Madeira stehen alle Wassersportarten hoch im Kurs.

Reisetipps

Damit Sie sich während Ihrer Rundreise auf die schönen Dinge konzentrieren können, sollten Sie sich bereits zu Hause Tipps zur Anreise und Besonderheiten vor Ort ansehen. Wenn Sie Ihre Reisen nach Madeira bei Evaneos buchen, stehen Ihnen lokale Experten zur Seite, die Sie gerne mit Reisetipps und weiteren nützlichen Tipps für den Urlaub versorgen.

Praktische Infos zur Einreise

In der Regel erfolgt die Anreise nach Madeira mit dem Flugzeug. Direktflüge werden von fast allen deutschen Flughäfen angeboten. Bereits beim Landeanflug auf dem Aeroporto Madeira fängt das Abenteuer an, denn ein Teil der Landebahn wurde auf Säulen entlang der Steilküste erbaut.

Die Einreise nach Madeira ist für deutsche Staatsangehörige unkompliziert, da die Insel zu Portugal gehört und somit Teil der Europäischen Union ist. Für die Einreise wird kein Visum benötigt, ein Personalausweis oder ein Reisepass genügen laut Einreisebestimmungen. Außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen Reisedokumente wie Visa höchstens seit einem Jahr abgelaufen sein. Das gilt auch für Kinder.

Welche Impfungen werden benötigt?

Wenn Sie aus Deutschland nach Madeira reisen, sind für die Einreise keine Impfungen vorgeschrieben. Impfempfehlungen regen jedoch dazu an, die gängigen Impfungen wie Tetanus, Polio, Diphtherie auffrischen zu lassen.

Wann ist die beste Zeit für Wanderungen?

Auf Madeira lässt es sich das ganze Jahr über wunderbar wandern. Das Frühjahr und der Winter eignen sich am besten für Wanderungen im Süden der Insel, wie zum Beispiel die Levada-Wanderung. Sie verläuft entlang eines künstlich angelegten Wasserkanals und führt durch einen üppig wuchernden Urwald. Ab und zu durchschreiten Sie kurze Tunnel.

Im Sommer und Herbst können Sie auf der gesamten Insel sehr gut wandern. Wenn Sie Gipfeltouren planen, bieten die Monate Juni bis Oktober die besten Bedingungen. Ihr lokaler Reiseexperte gibt Ihnen gern weitere Tipps zu den schönsten Touren.

Besonders Naturliebhaber und Wanderfreunde werden sich auf Madeira wohlfühlen: Beeindruckende exotische Pflanzen, uralte Bäume, Lavahöhlen, Wasserfälle und einzigartige Wanderwege verzaubern die Besucher der Blumeninsel das ganze Jahr über.

Internationale Flüge buchen
Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten