Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 0435083892

Kanada Reisen Individuell

Meine Reise nach Kanada jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Alle Reisearten
Reisedauer
Alle Budgets
Die perfekte Rundreise nicht gefunden? Passen Sie Ihre Rundreise individuell mit einer unseren lokalen Agenturen an
Lokale Reiseagentur kontaktieren
  • Unbekannte Wege entdecken
Neufundland - Mietwagenreise am Rande Ostkanadas
ca. 18 Tage ab CHF 1'540
  • Unbekannte Wege entdecken
Landschaften des Pazifiks und der kanadischen Rockies
ca. 21 Tage ab CHF 2'650
  • Unbekannte Wege entdecken
Unberührte Landschaften des Pazifiks
ca. 21 Tage ab CHF 3'290
Kombi
  • Klassiker
Roadtrip durch die Rocky Mountains
ca. 21 Tage ab CHF 3'190
Kombi
  • Klassiker
Metropolen der nordamerikanischen Ostküste
ca. 21 Tage ab CHF 2'960
  • Charme und Luxus
Der kanadische Westen par Excellence 
ca. 17 Tage ab CHF 13'320
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Offerte anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise gut vor

Majestätische Gebirge, weite Prärien, verwunschene Buchten, interessante Städte und freundliche Einheimische: Es gibt viele Gründe dafür, warum Kanada für viele als das perfekte Reiseziel gilt. Eine Rundreise lohnt sich, da es sich bei Kanada um ein Land handelt, in dem man so viel entdecken kann. Am besten macht man sich deshalb schon früh Gedanken darüber, was man gerne sehen und erleben würde.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Kanada?

Gibt es in einem so großen Land wie Kanada eigentlich eine beste Reisezeit? Schwer zu sagen, denn jede Jahreszeit hat hier ihre Reize. Der Sommer eignet sich deshalb gut, weil milde Temperaturen herrschen und alle Straßen einfach befahrbar sind. Outdoor-Aktivitäten wie Camping oder Bootstouren sind in den warmen Monaten am angenehmsten.

Doch warum nicht Kanada im Herbst bereisen? Die Färbung der Blätter im Indian Summer ist etwas ganz Besonderes und das nordamerikanische Land entfaltet in der kühler werdenden Jahreszeit seinen ganzen Charme mit Kürbissen an Halloween und dem ersten Schnee in den Bergen.

Skifahrer und andere Wintersportler sind allerdings der Meinung, dass der Winter in Kanada die perfekte Reisezeit ist. In den Rocky Mountains im Westen des Landes herrschen monatelang die besten Skibedingungen und im sogenannten Champagner-Puder fühlen sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene wohl.

Was man sehen und erleben sollte

Wenn Kanada für eine Sache bekannt ist, dann ist das die atemberaubende Natur des Landes. Für Outdoor-Fans ist dies definitiv das richtige Reiseziel. Also stürzen Sie sich bei Ihrem Urlaub in Kanada ins Abenteuer und besichtigen Sie zahlreiche interessante Orte.

Interessante Orte

Der Osten und der Westen Kanadas sind relativ unterschiedlich, was Land und Leute betrifft, doch beide haben ihre ganz eigenen Vorzüge und so gilt es herauszufinden, welcher Teil des Landes einem besser gefällt.

Ob in Québec, der einzigen französischsprachigen Provinz des Landes, oder an den großen Seen ein Stück weiter landeinwärts – der Osten Kanadas hat es in sich:

  • Französisches Kanada in Québec und Montreal
  • Die Niagarafälle – spektakuläre Wasserfälle an der Grenze zwischen den USA und Kanada
  • Metropolen wie Ontario und Toronto mit unzähligen Sehenswürdigkeiten
  • Die großen Seen, eine beliebte Urlaubsregion

Weiter westlich folgen endlose Prärien und Steppen, während die Highlights der Distrikte Alberta und British Columbia vor allem in den hohen Bergen der Rockies zu finden sind.

  • Weite Ebenen in Saskatchewan
  • Rocky Mountains in Alberta und British Columbia
  • Metropolen wie Calgary und Vancouver
  • Fjorde und wilde Tiere an der Pazifikküste und auf Vancouver Island

Aktivitäten

Wie man Kanada bereist, ist jedem selbst überlassen. Allerdings bietet sich ein Camper für eine Rundreise an. Wer ein Wohnmobil mieten möchte – ob alleine, mit dem Partner oder mit Kindern, kann dieses am Flughafen abholen und sich direkt auf die Reise begeben, um damit mobil die Nationalparks zu erkunden, wandern zu gehen oder in den Städten die Kultur zu erleben. Alternativ lohnt sich die Reise im kleineren Mietwagen mit Besonderheiten wie zum Beispiel einer Kreuzfahrt durch die Fjorde der Westküste.

Reisetipps

Wer seine Reise mit Evaneos plant, wird von einem lokalen Reiseexperten beraten, was unheimlich hilfreich sein kann, da man so über all das informiert wird, was vor Ort wichtig ist. Je nachdem, welche Region man bereisen möchte, kann man sich ganz individuelle Reisetipps holen, besonders für Familienreisen nach Kanada.

Praktische Infos zur Einreise

Für den Urlaub in Kanada braucht man als Touristenvisum eine elektronische Einreiseerlaubnis, genannt eTa, wenn man eine Einreise mit dem Flugzeug plant.

Welche Impfungen werden benötigt?

Spezielle Impfungen sind bei einem Urlaub in Kanada nicht vorgeschrieben, schließlich handelt es sich hier um kein tropisches Land. Das Auffrischen von Standardimpfungen ist trotzdem empfehlenswert und wenn man in den Norden Kanadas reist, sollte man gegen Hepatitis B geimpft sein.

Was darf man auf keinen Fall verpassen?

Diese Frage ist nur ganz individuell zu beantworten. Wer wilde Tiere sehen möchte, geht auf Walbeobachtung bei Vancouver Island. Wen die Städte interessieren, sollte Orte wie Chinatown oder Gastown in Vancouver oder den CN Tower in Toronto erkunden. Und wer sich gerne sportlich verausgabt, wird die Rocky Mountains lieben. Auch hier ist die lokale Expertise des Reisefachmanns von Evaneos Gold wert.

Eine Reise nach Kanada ist ein Abenteuer von A bis Z.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten