Informationen zu den Reisezielen
100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Reiseziele
Top Reiseziele in Nordamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
California Dreaming

USACalifornia Dreaming

  • Klassiker
Amerika ist ein Land der Gegensätze. Das wird in Kalifornien besonders deutlich: während sich am Pazifik Surfer tummeln und in der Sierra Nevada Wintersportbegeisterte Ski fahren, erstrecken sich im südlichen Teil Kaliforniens trockene Wüstenabschnitte. Zwischen diesen Extremen hat die Natur einzigartige Landschaften geformt, die Sie auf Ihrer 3 wöchigen Rundreise durch entdecken können. Outdoorli...

Amerika ist ein Land der Gegensätze. Das wird in Kalifornien besonders deutlich: während sich am Pazifik Surfer tummeln und in der Sierra Nevada Wintersportbegeisterte Ski fahren, erstrecken sich im südlichen Teil Kaliforniens trockene Wüstenabschnitte. Zwischen diesen Extremen hat die Natur einzigartige Landschaften geformt, die Sie auf Ihrer 3 wöchigen Rundreise durch entdecken können. 


Outdoorliebhaber kommen im Yosemite Nationalpark, den Bergen der Sierra Nevada oder im Death Valley auf ihre Kosten. 


Sie wollten schon immer in San Francisco mit einem Cable Car fahren, Ihr Glück in Las Vegas versuchen oder neben Stars und Sternchen auf dem Hollywood Boulevard in Los Angeles flanieren, dann bieten bieten diese Städten eine willkommene Abwechslung auf Ihrer Mietwagenreise durch Kalifornien. 

Mehr sehen

Ihr*e lokale*r Expert*in Tobias

Reiseexperte für klassische Rundreisen in den USA
13 Bewertungen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Stadt
    Stadt
  • Wüste
    Wüste
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • See
    See
  • Küste
    Küste

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in San Francisco!

Willkommen in den USA und in der “City by the Bay” - die Stadt an der Bucht - die berühmt ist für ihre herrlichen viktorianischen Häuser, ihre traditionsreichen Cable Cars, ihre dynamische Vielfalt, ihre wunderschöne Küste und ihre unverkennbare karminrote Brücke.


Sie checken in Ihrem Hotel ein und können sich von der Anreise erholen oder die Stadt schon ein bisschen erkunden.


Aktivitäten: Hop-on-Hop-off Bustour, Alcatraz Tour


Übernachtung im Hotel Palihotel San Francisco

Unterkunft
Palihotel San Francisco (San Francisco)

Tag 2: San Francisco

Heute besuchen Sie die wohl berühmteste Haftanstalt der Welt: Alcatraz. Mit der Fähre setzen Sie auf die Gefängnisinsel über. Vor Ort gibt es eine Auditour in deutscher Sprache und Sie können sich Ihre Zeit frei einteilen.


Bei einer Sightseeing Tour mit dem Hop-on-hop-off Bus entdecken Sie alle Sehenswürdigkeiten San Franciscos.


Aktivitäten: Hop-on-Hop-off Bustour, Alcatraz Tour


Übernachtung im Hotel Palihotel San Francisco

Unterkunft
Palihotel San Francisco (San Francisco)

Tag 3: ​San Francisco

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Stadt hat viel zu bieten. Fahren Sie eine Runde mit einem Cable Car, besuchen Sie die Seelöwen am Fisherman’s Wharf, shoppen Sie am Union Square oder flanieren Sie in Sausalito.


Übernachtung im Hotel Palihotel San Francisco

Unterkunft
Palihotel San Francisco (San Francisco)

Tag 4: ​Monterey

Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren ins malerische Monterey County. Der wunderschöne Abschnitt der kalifornischen Küste umfasst 12 Städte – darunter Monterey, Carmel-by-the-Sea, Pebble Beach und Big Sur – und zeichnet sich vor allem durch seine üppigen, dramatischen Naturlandschaften aus.



Aktivitäten: 17-Mile-Drive

Fahrzeit: 180 Km - 2,5 Stunden

Übernachtung im Colton Inn Hotel

Unterkunft
Colton Inn (Monterey)

Tag 5: Mariposa - das Tor zum Yosemite Nationalpark

Von der Küste geht es heute ins Inland Richtung Berge. Sie übernachten im Städtchen Mariposa bevor es am nächsten Tag in den Yosemite Nationalpark geht.


Mariposa wurde während des Goldrausches in der Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet. Zahlreiche Gebäude aus dieser Zeit sind noch unverändert erhalten, sodass man sich hier wie in einen Wildwestfilm versetzt fühlt.


Fahrzeit: 250 Km - 3 Stunden


Übernachtung im Hotel The Monarch Inn

Etappen
MontereyMariposa
Unterkunft
The Monarch Inn (Mariposa)

Tag 6: Yosemite Nationalpark - Mammoth Lakes

Auf der Fahrstrecke von Mariposa nach Mammoth Lakes durchfahren Sie ihr das Yosemite Valley und überqueren auf dem Tioga Pass die Berge der Sierra Nevada.


Der Yosemite Nationalpark in der Sierra Nevada ist einer der populärsten Parks in den USA. Das Yosemite Tal, eine 1.200 Meter tiefe Mulde zwischen steilen Wänden und von Gletschern geformten und geschliffenen Felsen, ist das kostbarste Juwel des Yosemite-Nationalparks.


Das alpin anmutende Bergstädchen Mammoth Lakes ist ein ganzjähriges Abenteuerland mit aufragenden Bergen, ausgedehnten Tälern und kristallklaren Seen und der Traum eines jeden Outdoor-Liebhabers.


Aktivitäten: Wandern im Yosemite Park, Tioga Pass


Fahrzeit: 280 Km - 3,5 Stunden


Übernachtung im Juniper Springs Resort

Etappen
Mariposa, Yosemite National Park
Unterkunft
Juniper Springs Resort (Yosemite National Park)

Tag 7: ​Mammoth Lakes

Mammoth Lakes ist ein Outdoor Paradies und und auf unzähligen Wanderwegen kann man die Umgebung erkunden. Besuchen Sie das Devils Postpile National Monument, die Rainbow Falls, eine der vielen heißen Quellen oder fahren Sie zu einer der am besten erhaltenen Geisterstädte Kaliforniens: das alte Minenstätdchen Bodie.



Übernachtung im Juniper Springs Resort

Unterkunft
Juniper Springs Resort (Yosemite National Park)

Tag 8: ​Death Valley Nationalpark

Diese Tagesetappe ist von Extremen geprägt. Verlassen Sie die Berge der Sierra Nevada und fahren Sie durch die Wüstenlandschaft des Death Valley. Das „Tal des Todes“  ist nicht nur der  heißeste Ort der USA, sondern hat mit dem Badwater Basin auch den tiefsten Punkt  unter dem Meeresspiegel. 


Fahrzeit: 290 Km - 3 Stunden


Übernachtung Stovepipe Wells Village Hotel

Etappen
Yosemite National ParkDeath Valley National Park
Unterkunft
Nacht im Stovepipe Wells Village (Death Valley)

Tag 9: ​Las Vegas

Die heutige Tagesetappe führt Sie durch bizarre Wüstenlandschaften  in die Stadt des Entertainments: Las Vegas. Im Hotel auf dem Las Vegas Strip sind Sie mittendrin und immer nur einen Katzensprung von spektakulären Shows, aufregenden Casinos, weltklasse Shopping und einigen der besten Restaurants der USA entfernt. 


Fahrzeit: 240 Km - 2,5 Stunden


Übernachtung im New York New York Hotel & Casino

Etappen
Death Valley National Park, Las Vegas
Unterkunft
Nacht im New York New York Hotel (Las Vegas)

Tag 10: ​Las Vegas 

Am Morgen werden Sie am Hotel für eine Stadtrundfahrt in deutscher Sprache abgeholt. In gut 3 Stunden erfahren Sie alles über Sin City. Von Downtown, dem historischen Stadtkern, wo alles begann geht es über den Strip bis ins nahe Umland der Stadt. Ihr Reiseleiter berichtet über Attraktionen und Kuriositäten der Stadt und hat bestimmt auch den einen oder anderen Geheimtip parat.


Aktivität: Sightseeing Tour


Übernachtung im New York New York Hotel & Casino

Etappen
Las Vegas
Unterkunft
Nacht im New York New York Hotel (Las Vegas)

Tag 11: Las Vegas - Grand Canyon

Heute fahren Sie zum Grand Canyon. Der West Rim ist ein touristischer Höhepunkt im Westen des Grand Canyon Nationalparks - und ca. 200 km von Las Vegas entfernt. Die Region gehört zum Stammesgebiet der Hualapai Indianer und wird von diesen auch teilautonom verwaltet. Seit dem Frühjahr 2007 ist die Hauptattraktion von Grand Canyon West der Grand Canyon Skywalk , eine über den Rand des Canyons hinausragende Plattform aus Stahl und Glas. 


Auf der Fahrt zum Grand Canyon legen Sie einen Zwischenstop am Hoover Staudamm ein.


Aktivität: Grand Canyon West Rim und Skywalk


Fahrzeit: 200 Km - 2,5 Stunden


Übernachtung im New York New York Hotel & Casino

Etappen
Las Vegas
Unterkunft
Nacht im New York New York Hotel (Las Vegas)

Tag 12: Joshua Tree Nationalpark - Twentynine Palms

Verlassen Sie heute Las Vegas und begeben Sie sich auf die Fahrt durch die Mojave Wüste Richtung Joshu Tree Nationalpark.


Hier treffen mit der Mojave- und der Colorado-Wüste zwei unterschiedliche Wüstenökosysteme aufeinander. Der Nationalpark beherbergt eine faszinierende, artenreiche Flora und Fauna, die perfekt an die unwirtlichen Berge und die durch Erosion freigelegten Granitformationen angepasst ist.


Die kleine Stadt Twentynine Palms liegt unmittelbar vor den Toren des Parks.


Aktivität: Besuch des Joshua Tree Nationalparks


Fahrzeit: 300 Km - 3 Stunden


Übernachtung im Fairfield Inn & Suites Twentynine Palms - Joshua Tree National Park

Etappen
Las VegasJoshua Tree National Park
Unterkunft
Fairfield Inn & Suites Twentynine Palms (Joshua Tree National Park)

Tag 13: ​Palm Springs

In den 1950er Jahren legten Hollywood Stars in Palm Springs elegante Anwesen an, spielten auf Meisterschaftsplätzen Golf und machten mit köstlichem Essen und schmackhaften Drinks die Wüstennacht zum Tage. Heute schwebt über dieser Region noch immer der nostalgische Hauch der “Hipster”, aber auch die frische Energie der nächsten Generation, die sich in neuen Restaurants, Luxusunterkünften und fabelhaften Einkaufsmöglichkeiten ausdrückt. Und natürlich wird alles von der Naturschönheit der kalifornischen Wüste eingerahmt.


Fahrzeit: 100 Km - 1 Stunde


Übernachtung im Skylark Hotel

Etappen
Joshua Tree National Park, Palm Springs
Unterkunft
Skylark (Palm Springs)

Tag 14: ​Palm Springs

Heute können Sie hoch hinaus. Mit der Bergbahn können Sie auf den fast 2600m hohen Mount San Jacinto fahren. Die Seilbahn ist eine der längsten in den USA und die Gondeln rotieren langsam während der Fahrt. Wenn es unten im Tal heiß ist, dann kann es auf dem Berg erfrischend kühl sein.


Auch ein Besuch des Indian Canyon ist zu empfehlen. Dies ist eine einzigartige Palmenoase, die nicht nur Naturliebhaber beeindrucken wird. 


Übernachtung im Skylark Hotel

Etappen
Palm Springs
Unterkunft
Skylark (Palm Springs)

Tag 15: ​San Diego

Aus der Wüste geht es heute wieder zurück ans Meer. San Diego ist ohne Frage eine  wahre Perle Südkalifornien und die perfekte Mischung aus entspanntem Strandleben und urbaner Kultiviertheit. Erstklassige Sehenswürdigkeiten, zahlreiche Outdoor-Aktivitäten und das trubelige Stadtzentrum sorgen das ganze Jahr über garantiert für genug Unterhaltung.


Der Einfluss des benachbarten Mexikos macht sich auf Schritt und Tritt bemerkbar.


Fahrzeit: 220 Km - 2,5 Stunden


Übernachtung im Courtyard by Marriott Old Town

Etappen
Palm Springs, San Diego
Unterkunft
Courtyard by Marriott Old Town (San Diego)

Tag 16: ​San Diego

Starten Sie heute den Tag mit einem Besuch des Torrey Pines State Natural Reserve. Der kleine aber feine Statepark direkt am Meer lädt mit herrlichen Ausblicken auf den Pazifik und die Cliffs zum wandern ein. 


Am Nachmittag können Sie den Balboa Park erkunden und eines der zahleichen Museen besuchen.


Übernachtung im Courtyard by Marriott Old Town

Etappen
San Diego
Unterkunft
Courtyard by Marriott Old Town (San Diego)

Tag 17: San Diego

Wie wäre es heute mit einem Besuch im weltbekannten San Diego Zoo?


Das Amüsierviertel Gaslamp Quarter wartet mit unzähligen Restaurants und Bars auf und  in Little Italy finden Sie viel mediterranes Flair.


Bei schönem Wetter laden viele Strände zum sonnen und baden ein.


Übernachtung im Courtyard by Marriott Old Town

Etappen
San Diego
Unterkunft
Courtyard by Marriott Old Town (San Diego)

Tag 18: Los Angeles

Entlang der Pazifikküste fahren Sie heute gen Norden, wo Sie der Dreh- und Angelpunkt Kaliforniens erwartet - Los Angeles. In der Metropole der Stars und Sternchen angekommen, können Sie sich 3 Tage auf die Suche nach Prominenten und Filmschauplätzen machen, einen der berühmten Freizeitparks besuchen oder sich die frische Brise Brise des Pazifik um die Nase wehen lassen.


Fahrzeit: 450 Km - 5 Stunden


Übernachtung im Mama Shelter 

Unterkunft
Mama Shelter Los Angeles (Los Angeles)

Tag 19: ​Los Angeles

Wie kann man die Stadt der Engel besser kennenlernen, als bei einer großen Stadtrundfahrt. Lassen Sie sich auf entspannte Art und Weise und in einer kleinen Gruppe die zweitgrößte Metropole der Welt zeigen. Es gibt viele Fotostops und es geht vorbei an vielen Orten, die Sie sicher schon einmal im Kino oder Fernsehen gesehen haben.


Aktivität: Große Stadtrundfahrt in Los Angeles


Fahrzeit: 8 Stunden


Übernachtung im Mama Shelter 

Unterkunft
Mama Shelter Los Angeles (Los Angeles)

Tag 20: ​Los Angeles

Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Besuchen Sie noch einmal ein paar Highlights der gestrigen Stadtrundfahrt oder lassen Sie den Urlaub bei einem Tag am Strand von Santa Monica oder Malibu ausklingen.


Große und Kleine haben mit Sicherheit viel Spaß im nahegelegenen Disneyland oder in den Universal Studios Hollywood.


Übernachtung im Mama Shelter 

Unterkunft
Mama Shelter Los Angeles (Los Angeles)

Tag 21: Auf Wiedersehen!

Heute heißt es Abschied nehmen. Drei sehr  erlebnisreiche Wochen liegen hinter Ihnen. Am Flughafen geben Sie den Mietwagen zurück und checken für den Heimflug ein.



San FranciscoMontereyMariposaYosemite National ParkDeath Valley National ParkLas VegasJoshua Tree National ParkPalm SpringsSan DiegoLos Angeles

Praktische Details

ab CHF 3’510 pro Person
Internationale Flüge Nicht inklusive
Buchen Sie Ihre Flüge nach USA
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Tobias in USA wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Praktische Details

Preisdetails

CHF 3’510 pro Person

Diese Reiseidee kann gemeinsam mit der*dem lokalen Reiseexpert*in vollständig personalisiert werden.

Der endgültige Preis Ihrer Rundreise kann je nach gewünschten Etappen, Aktivitäten, Unterkünften und Abreisedatum variieren.

Entdecken Sie das durchschnittliche Budget pro Reiseperiode*:

JahreszeitenPreis pro Erwachsener
preise ab
Ganzjährig CHF 3’510

*indem Sie mit Evaneos reisen, haben Sie die Versicherung, die lokale Wirtschaft in Ihrem künftigen Reiseziel zu unterstützen. Finden Sie unsere Engagements für fairere und nachhaltigere Reisen auf unserer Better Trips Charta.

Im Preis enthalten

  • Übernachtungen in den Hotels im Reiseplan erwähnt (oder ähnliches)
  • Steuern und Gebühren
  • Mietwagen Mittelklasse
  • Genannte Aktivitäten
  • Die Online-Zahlungsgebühren bei Evaneos
  • Unterstützung in deutscher Sprache  Deutsch, falls benötigt, wenn Sie unterwegs sind
  • Eine detaillierte Reiseroute - Beschreibung mit vielen Tipps für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Nicht im Preis enthalten

  • Reiseversicherung (Reiserücktrittsversicherung)
  • Flüge und zugehörige Kosten
  • Eintritt in die Nationalparks
  • Resortgebühren, die in den Hotels vor Ort berechnet werden
  • Verpflegung, falls nicht als inklusive beschrieben
  • Nebenkosten
Buchen Sie Ihre Flüge nach USA
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Tobias in USA wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Lokale*n Expert*in kontaktieren Weitere Reiseideen in die USA (16)

Weitere Reiseideen

An Ihre Wünsche angepasst