Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Island Naturgewalten im Fokus - Fotoworkshop mit Carola Lindig

  • Gruppenreise
  • Unbekannte Wege entdecken
Ihr Herz schlägt für Landschaftsfotografie und Sie nehmen sich gerne Zeit das perfekte Motiv zu finden? Dann ist diese Reise entlang der Südküste Islands bis ins südliche Hochland von Landmannalaugar und Kerlingarfjöll mit einem Fotografen als Reiseleiter genau das Richtige für Sie! Sie entdecken vor allem das Hochland und den Süden, darunter die Piste „hinter den Bergen“ FjallabakNyrðra, das Lipa...

Ihr Herz schlägt für Landschaftsfotografie und Sie nehmen sich gerne Zeit das perfekte Motiv zu finden? Dann ist diese Reise entlang der Südküste Islands bis ins südliche Hochland von Landmannalaugar und Kerlingarfjöll mit einem Fotografen als Reiseleiter genau das Richtige für Sie! Sie entdecken vor allem das Hochland und den Süden, darunter die Piste „hinter den Bergen“ FjallabakNyrðra, das LiparitgebietKerlingarfjöll und der Gletscher Vatnajökull und haben gegenüber einer klassischen Inselrundfahrt genügend Zeit für Fotopausen. Im Spätsommer können Sie in Island mit ständig wechselndem Wetter rechnen und daher immer neue Farb- und Lichteindrücke erleben. Eine Reise, hinsichtlich Gestaltung und Motivauswahl auf die besonderen Interessen und Bedürfnisse von Hobby-Fotografen abgestimmt. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Natur
    Natur
  • Beobachtung Flora und Fauna
    Beobachtung Flora und Fauna
  • Berge
    Berge
  • Ländliche Region
    Ländliche Region

Ihre Rundreise als Gruppe

Tag 1: Willkommen im Fotoparadies Island 

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Keflavík werden Sie von unserm Mitarbeiter in Ihr Hotel in Reykjavík gebracht. 

45 Minuten 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Hotel in Reykjavík 

Etappen
Reykjavík

Tag 2: Nationalpark Þingvellir, Springquelle Geysir 

Nach einer kurzen Stadtrundfahrt in Reykjavík fahren Sie ins Geothermalgebiet Nesjavellir am See Þingvallavatn um Ihre ersten Naturaufnahmen zu machen. Am See entlang geht es dann zum Nationalpark und UNESCO-WelterbestätteÞingvellir. Dort bietet sich eine Wanderung am Thingplatz an. Die Weiterfahrt über die Piste Lyngdalsheiði bringt Sie dann zum Springquellengebiet am alten Geysir. 

Frühstück 

Übernachtung im Hotel Gullfoss

Etappen
Nesjavellir

Tag 3: Das Gebirge Kerlingarfjöll 

Unser Hochlandbus bringt Sie über die Hochlandpiste Kjölur in das farbenfrohe und fotogene LiparitgebirgeKerlingarfjöll. Hier, auf einer Höhe von knapp 1000 m, wandern Sie zwischen Feuer und Eisin den „Quellentälern“ Hveradalir an sprudelnden Quellen und Gletschertoren entlang. Einfach atemberaubend! 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Hochlandzentrum Kerlingarfjöll 

Etappen
Kerlingarfjöll

Tag 4: Hochlandpiste & Wasserfall Gullfoss 

Am Vormittag suchen Sie bei einer leichten Wanderung nach weiteren Motiven in Kerlingarfjöll. Danach geht es über die Kjölur-Piste zu Islands schönstem WasserfallGullfoss im Fluss Hvítá, wo Sie eine leichte Wanderung an der Schlucht unternehmen. 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Hotel Gullfoss 

Etappen
Gullfoss

Tag 5: Wasserfälle & Vulkan Hekla 

Heute fahren Sie entlang des Gletscherflusses Þjórsá zur Schlucht Gjáin, einer grüner Oase inmitten von Lavaschlacke, um dort den Wasserfall Gjáfoss und weitere malerische Wasserfälle fotografieren. Danach entdecken Sie den 122 m hohen Wasserfall Háifoss, der sich als Motiv sehr von dem niedrigen Gjáfoss unterscheidet, bevor es anschließend in Ihre Unterkunft im Hochlandzentrum Hrauneyjar geht. 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Hochlandzentrum Hrauneyjar 

Etappen
Hrauneyjar

Tag 6: Die junge Vulkanlandschaft an den Seen bei Veiðivötn 

In diesem wunderschönen aber wenig bekannten Gebiet der Veiðivötn, einer jungen Kraterlandschaft, verbringen Sie den Tag und unternehmen kleine Wanderungen zum Ringwallkrater Eldborg und den vielen Seen vulkanischen Ursprungs, die durch Lavamassen oder in Kratern und kreisförmigen Calderen entstanden sind. Auch hier bieten sich zahlreiche wunderschöne Fotomotive! 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Hochlandzentrum Hrauneyjar 

Etappen
Hrauneyjar, Veiðivötn, Eldborg

Tag 7: Die farbenprächtigen Liparitberge in Landmannalaugar 

Das erste Ziel des Tages ist Ljótipollur, ein Explosionskrater mit Maar. Heute wandern Sie durch die farbenfrohen Liparitbergenvon Landmannalaugar durch die ObsidianlavaSchwefelquellen an der Brennisteinsalda und haben eine Bademöglichkeit in einem warmen Bach. Später geht es auf der nördlichen Hochlandpiste „hinter den Bergen“ Fjallabaknyrðra durch die Vulkanspalte Eldgjá und weiter zu Ihrer Unterkunft. 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung bei Kirkjubæjarklaustur 

Etappen
Kirkjubæjarklaustur

Tag 8: Gletscherlagunen & Eisberge 

Auf der Wanderung im Nationalpark Skaftafell, haben Sie einen beeindruckenden Blick auf Islands höchsten Berg, Öræfajökull sowie das Gletschermassiv des Vatnajökull. Ein Zwischenstopp an der Torfkirche in Hof bietet eine willkommene Pause auf unserem Weg zur Gletscherlagune an der Gletscherzunge Fjallsárjökull und zur berühmten Gletscherlagune Jökulsárlón am Gletscher Breiðamerkurjökull. Dort haben Sie dann die Möglichkeit, eine Bootsfahrt zwischen den Eisbergen zu unternehmen. 

Frühstück - Abendessen 

Übernachtung im Gästehaus Hali 

Etappen
Skaftafell

Tag 9: Südküste mit Brandung & Basaltsäulen 

Heute geht es durch die mächtige, mit Moos bedeckte „Feuerlava“  Eldhraun, die wie die Brandung an der Südküste bei den Basaltfelsen Reynisdrangar ist ein spannendes Motiv bietet. Genießen Sie ein letztes Mal die Schönheit der isländischen Wasserfälle, wie Skógafoss und Seljalandsfoss, bevor Sie unsere Reise nach Reykjavík fortsetzen. Dort steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. 

Frühstück 

Übernachtung im Hotel in Reykjavik 

Etappen
Reykjavík

Tag 10: Abfahrt 

Heute müssen Sie sich leider von der Schönheit Islands verabschieden. Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen und Sie treten die Heimreise an.

Etappen
Reykjavík

Reykjavík Nesjavellir Kerlingarfjöll Gullfoss Hrauneyjar Veiðivötn Eldborg Kirkjubæjarklaustur Skaftafell

Details zum Preis und den Abreisedaten

Zusammensetzung der Gruppe

Mindestanzahl Reisende: 10 Personen
Maximalanzahl Reisende : 18 Personen
Ca. CHF 3'390 / 10 Tage
Ohne internationale Flüge
10 PersEZZ
Preis pro Person: 29. August - 07. September 2019CHF 3'390CHF 820

Im Preis enthalten

  • 9 ÜN mit Frühstück im Zimmer mit DU/WC
  • 7 x 3-gängiges ausgesuchtes isländisches Abendessen. In Reykjavík nur ÜN mit Frühstück
  • Hochlandtauglicher Bus undFlughafentransfers
  • Warme Getränke (Kaffee, Tee, Suppen) in den Mittagspausen*
  • Fotograf als Reiseleiter
  • Isl. Mehrwert- undÜbernachtungssteuer
  • Minimum 10 Teilnehmer, Maximum 18 Teilnehmer
  • * zusätzlich legen wir regelmäßige Stopps an Supermärkten für persönliche Einkäufe ein (Brot, Aufstriche u.s.w.)
Buchen Sie Ihre Flüge nach Island
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Emma in Island wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Reiseideen nach Island (31)

Weitere Reiseideen

An Ihre Wünsche angepasst