Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:00 - 16:00 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 0435083892
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Die Geschmacksvielfalt und Raffinesse der marokkanischen Küche

KulinarischesMarokko
Die typischen marokkanischen Gerichte sind eine wahre Freude für die Sinne, denn sie verwöhnen Auge und Gaumen gleichermaßen und vermitteln in ihren raffinierten Kompositionen einen authentischen Eindruck von der facettenreichen Geschichte und Kultur des Landes. Die marokkanische Küche ist hauptsächlich von den Berbern geprägt, jedoch haben zahlreiche Kulturen durch die Jahrhunderte ihre Entwicklung beeinflusst und dazu beigetragen, dass sie heute zu einer der abwechslungsreichsten Küchen der Welt zählt , deren Gerichte sich weit über die Landesgrenzen hinaus großer Beliebtheit erfreuen. Reizt...

Die typischen marokkanischen Gerichte sind eine wahre Freude für die Sinne, denn sie verwöhnen Auge und Gaumen gleichermaßen und vermitteln in ihren raffinierten Kompositionen einen authentischen Eindruck von der facettenreichen Geschichte und Kultur des Landes. Die marokkanische Küche ist hauptsächlich von den Berbern geprägt, jedoch haben zahlreiche Kulturen durch die Jahrhunderte ihre Entwicklung beeinflusst und dazu beigetragen, dass sie heute zu einer der abwechslungsreichsten Küchen der Welt zählt , deren Gerichte sich weit über die Landesgrenzen hinaus großer Beliebtheit erfreuen.

Reizt es Sie, gemeinsam mit einer marokkanischen Familie die kulinarischen Klassiker zu verkosten, authentisch zubereitet und serviert? Genießen Sie eine pikante Tajine, eine zarte Pastilla oder fluffige Baghrirs (sehr beliebte, Crêpe-ähnliche Pfannkuchen der Berber). Diese schmackhaften Gerichte bilden die Grundlage der traditionellen marokkanischen Küche. In Merzouga oder in den Dünen von Chegaga organisieren einige unserer lokalen Agenturen für Sie auf Anfrage ein traditionelles Wüsten-Dinner am offenen Feuer: der perfekte Ort, um das Brot zu verkosten, das die Tuareg seit jeher in einem natürlichen Backofen unter der Asche backen.

Trockenfrüchte spielen in der marokkanischen Gastronomie eine große Rolle. Um einen unvergesslichen Eindruck von dem authentischen Geschmack von Datteln zu erhalten, empfehlen wir Ihnen in der Jahresend-Saison einen Besuch des Palmenhains von Zagora: hier können Sie die Datteln frisch vom Baum pflücken und ihre belebende Süße im exotischen Ambiente einer malerischen Oasenstadt genießen. Echten Feinschmeckern bietet sich die Gelegenheit, diese erlesenen Trockenfrüchte in den berühmten Mandel- oder Dattelgebäcken wie Makrout oder den "Gazellenhörnern" (cornes de gazelle) zu verkosten, begleitet von einem frisch aufgebrühten, aromatischen Minztee.

Mehr sehen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen